Was alles so passiert 

* * *

Puh, jetzt ist es schon Juli 2012... hier auf dieser Seite passiert ja momentan gar nix.

Frauchen kann sich halt nicht teilen. Sie schreibt gerade viel auf meiner anderen Seite "sunsettersenjoythesilence.hunde-homepage.

Da ist auch immer alles aktuell "gepflegt" oder wie das heißt.

Schaut Euch einfach mal dort um. Fotos wie ich mich so entwickele gibt es dort auch von mir ;-)

14. und 15. Oktober 2011

Es war mal wieder Show-Time für mich. Frauchen und ich waren 2 Tage in Dortmund und ich habe mich dort in der offenen Klasse gezeigt. Ich war gut; einmal Vorzüglich 3 (von 5 Rüden) und einmal sogar Vorzüglich 1 und CAC. Oliver und Ilona sind ziemlich stolz. Sie haben wohl nicht damit gerechnet. ;-). Es war immerhin mein erstes mal in der offenen Klasse und die anderen Jungs sehen halt schon nach mehr aus als ich.

Am Samstag nachmittag und am Sonntag gab es dann erst mal viel frische Luft und Auslauf. Das hatte ich mir dann auch verdient.

Samstag, 17.09.2011 - Sylt

Ich habe meine 2. Geburtstag mit meinem "Menschenrudel" auf Sylt gefeiert.

Es war toll.

Fotos gibt es in der "Sylt 2011"-Galerie auf meiner anderen Seite www.sunsettersenjoythesilence.hunde-homepage.com

 

Samstag, 27.08.2011 - CAC Lüdersburg

Ich war mit meinen Menschen bei unserer Züchterin in Hamburg zu Besuch. Wir hatten viel Spaß und viel erlebt.

Am Samstag ging es dann nach Lüdersburg zur Ausstellung. Es hat den lieben langen Tag geschüttet. Ich armer Tropf. Wasser von oben, von unten ...

Frauchen und ich haben auf jeden Fall alles gegeben und ein V3 in der Zwischenklasse bekommen.

Foto folgt ;-)

Sonntag, 14.08.2011 - Zuchttauglichkeitsprüfung in Ober-Ramstadt

Samstag und Sonntag war ich mit meinen Menschen in Ober-Ramstadt (in der Nähe von Darmstadt) auf der Zuchttauglichkeitsprüfung.

Das war toll. Ich habe nämlich die uneingeschränkte Zuchttauglichkeit erhalten.

Foto folgt ;-)

 

Sonntag, 10.07.2011 - World Dog Show, Paris -  Excellent 1 (Intermediate Class)
Samstag, 09.07.2011 - French Championat, Paris  - Excellent 1 (Intermediate Classe)

Sunsetter's Enjoy The Silence
hat auf der Französischen Champion Show und der Welthundeausstellung in Paris Vorzüglich 1 in der Zwischenklasse Klasse gewonnen


Leute, das war ein ein tolles Wochenende. Ich war mit meinen Menschen (insgesamt 4) und vier weiteren Hunden in Paris auf der Welthundeausstellung. Nachdem wir alle toll abgeschnitten haben, sind auf auf dem Feld gerannt, haben gespielt und die Natur genossen; das hatten wir uns dann auch verdient;-)

* * *

Heute haben meine Menschen mein PRA-Test-Ergebnis erhalten. Ich bin PrA4-frei.

* * * 

Samstag, 28. Mai 2011

Besuch aus Hessen

Hallo Ihr Lieben, heute war ein toller Tag. Mein Menschenrudel und ich hatten heute Besuch von unserem hessischen Freund Jochen und seinen beiden Mädels Nubia und Tilly-Marie. Ich hatte mich schon sooo darauf gefreut. Nubia kannte ich ja schon. Sie hatte mich schon einmal besucht als ich noch sehr klein war. Tilly-Marie wohnt noch nicht so lange bei Jochen und ist auch erst 5 Monate alt. Ein wirklich süßes Mädel. Ich habe mich super mit ihr verstanden und wir haben toll gespielt. Ich war natürlich sehr rücksichtsvoll, da sie ja noch so klein ist.  

Zu Beginn ging es mit Mensch und Hund in den Wald und wir Hunde sind gerannt wir die Verrückten. Es war einfach toll.

Als wir wieder zu Hause waren, gab es für die Menschen Kaffee und Kuchen und für uns Wuffis einen riesen Pot Wasser. Meine "Großeltern" kamen auch zum Kaffee; das war toll. Später kam dann auch noch Sam mit seinem Rudel. Wir haben alle sehr schön zusammen gespielt; selbst Sam hat sich "Retrieverwohl" gefühlt bei all' den schwarzen Settern. Er kennt mich ja auch schon ewig und wir zwei sind richtig dicke Kumpels.

Mai 2011

Momentan lassen wir es mal wieder etwas ruhiger angehen. Man bzw. Mensch und Hund kann sich ja nicht ständig auf Ausstellungen herumtreiben. Was nicht heißen soll, dass mein Leben langweilig ist. Keineswegs ;-)  Ich renne nach wie vor über die Felder, treffe mich mit meinem Kumpel Sam, unternehme und übe viel mit meinem Rudel und fühle mich einfach "setterwohl".

Heute ging es wieder auf nach Dortmund. Ein neuer Tag, ein anderer Richter (Irl). Heute habe ich ein "Vorzüglich 3" bekommen. So richtig motiviert war ich heute nicht; 2 Tage hintereinander ist auch anstrengend ;-)

Sonntag, 08. Mai 2011; Europasieger, Dortmund

Heute war ich nochmal in Dortmund. Diesmal ist Oli mitgefahren. Marlena und Pongo waren auch in der Jugendklasse dabei.

Ich habe heute ein "Vorzüglich 3" bei einem irischen Richter erhalten. Viel Lust hatte ich heute nicht mehr; zwei Tage hintereinander ist auch nicht soooo lustig. Meine Menschen waren alle sehr zufrieden mit dem Ergebnis und dem Bericht. Na, dann ist es ja gut.

Samstag, 07. Mai 2011; FCI-Jahrhundertsieger, Dortmund

Ich bin heute morgen mit Ilona und meinem Bruder Indy und seinem Frauchen nach Dortmund gefahren. In der Zwischenklasse habe ich ein V1 o.  Anw. erhalten und Indy hat in der Gebrauchshundeklasse ein V1 bekommen und das CAC gewonnen.

* * *

Sonntag, 10. April 2011; CAC Leverkusen März 2011

Heute war wieder Programm. Mein Frauchen hat mich heute morgen um 7 Uhr aus dem Bett geschmissen, damit wir gegen 9.15 Uhr in Leverkusen auf der CAC waren. Pongo und Marlena (Krefelder Hof) war mit.

Ich wurde das 2. Mal in der Zwischenklasse ausgestellt und habe ein "Vorzüglich 1" bekommen. Frauchen war mächtig stolz; obwohl ich mich ziemlich angestellt habe im Ring.

* * *

Samstag, 02. April 2011; Jugendsuche (P+S) in Dortmund

 

Heute hatte ich mit Frauchen einen tollen Tag. Wir waren den ganzen Tag unterwegs und ich konnte zeigen was ich jagdlich so drauf habe. 
Wir hatten super Wetter, d.h. eigentlich war es zum Jagen recht warm (26 °). Wir haben trotzdem alles gut gemeistert. Frauchen und ich sind schließilch Anfänger und wir waren daher ziemlich stolz auf uns.

* * *

Samstag, 02. April 2011; Dortmund (P+S Westfalen-Ruhr) Ich habe die Jugendsuche (JuS P+S) bestanden - juhu.

 

Mein Kumpel Pongo mit Marlenchen war auch dabei und hat natürlich super bestanden.

Sunsetter's Enjoy the Silence

* * *

Samstag, 26. März 2011

Puh, heute sind Frauchen und ich um vier Uhr aufgestanden, damit wir um halb sechs bei Jakkie in Roermond waren. Von dort aus ging es mit zwei schönen Damen mit mir im Kofferraum weiter nach Luxenbourg zur Dog Show.

Dort war was los; über 5.000 Hunde und ich mittendrin. Ilona hatte mich zum ersten Mal für die Zwischenklasse gemeldet, da ich für die Jugend nun zu alt bin. Und siehe da, ich habe die Zwischenklasse Rüden mit "Vorzüglich 1" gewonnen. Frauchen hat sich sehr gefreut und war stolz auf mich.

Foto ist bisher nur auf meiner anderen "Seite"  zu sehen ... www.sunsettersenjoythesilence.hunde-homepage.com

***

Der Frühling rückt immer näher, die Vögel zwitschern; es ist ein Vergnügen draußen alles zu erschnuppern und zu entdecken.

Bald stehen die nächsten Aktionen an und ich werde dann berichten....

* * *

Sonntag, 13. Februar 2011

Heute war ich mit Ilona und Denise und Sam auf der 1. Int. Rassehundeausstellung in Rheinberg; toll - bei uns sozusagen um die Ecke.

Ich habe ein "Vorzüglich2" bekommen; mein Freund Pongo ein "Vorzüglich1". Ilona hatte ziemlich mit mir zu kämpfen im Ring, da ich lieber mit Pongo toben wollte. Dafür hat es dann recht gut geklappt und sie war zufrieden.  Vorher und nachher habe ich in meiner mitgebrachten Box entspannt - ist schon toll, wenn Frauchen mein "Schlafzimmer" immer mitschleppt, damit ich entspannen kann.

Foto ist bisher nur auf meiner anderen "Seite"  zu sehen ... www.sunsettersenjoythesilence.hunde-homepage.com

* * *

 Ich muss mal ne' Pause einlegen..... Sonntag, 13.02.2011 geht's nach Rheinberg in den "Ring" :-)

Das Kissen gehört übrigens meinem Kumpel Sam; ich darf darauf liegen, weil das so toll zu mir passt ;-)

Dienstag, 18. Januar 2011

Der Tag heute fing schon super an. Meine Menschen haben die Post aus dem Briefkasten geholt und nachdem sie einen Briefumschlag vom Pointer&Setter-Verein geöffnet haben, haben sie vor Freude gequitscht. Ich musste natürlich sofort schauen, was die beiden haben. Sie haben mich dann geknuddelt und sich total gefreut. Komisch ... diese Zweibeiner.

Nun wollt ihr bestimmt wissen, was die große Freue verursacht hat.... Es war die Bestätigung meiner tollen Hüfte.

Ich habe eine A1-Hüfte und alle, die mich mögen, freuen sich sehr für meine Menschen.

 

Neujahr, 01. Januar 2011

Frohes neues Jahr und alles Liebe und Gute für alle Tierfreunde

Ich habe Silvester super überstanden und habe mich auch richtig gut benommen (wo ich ja mitten in der coolen Teeniephase stecke).

Die Ballerei hat mir nix ausgemacht. Ich bin einfach mit Herrchen an der Leine raus in die freie Natur und habe mir das Spektakel aus sicherer Entfernung angesehen.

Beim Abendessen in gemütlicher Runde mit lieben Freunden habe ich (nach einigen Ermahnungen) brav auf den Boden gelegt und gewartet bis ich wieder an der Reihe war.

Hier liege ich mit meiner Menschenkind-Freundin Rini auf der Couch

 

Mittwoch, 08. Dezember2010

Heute war ein großer Tag. Ich war mit meinen beiden Menschen beim HD-Röntgen und meine Wolfskralle, die ich mir verletzt hatte, wurde auch nachgeschaut.

Meine Hüfte sieht ganz gut aus, wir müssen jetzt nur noch ein wenig auf das Ergebnis warten.

An meiner rechten Pfote habe ich nun, nach der Behandlung meiner Wolfskralle, einen schicken grünen Verband. Na ja, ich werde mich daran gewöhnen. So lange muss er ja nicht dran bleiben.

Auf jeden Fall habe ich alles tapfer überstanden und Frauchen auch ;-)

* * *

Auf dem Nikolausmarkt in Geldern. Was es hier alles gibt ..... rosa Elefanten????

Montag, 29. November 2010

Juhu, es schneit. Das kenne ich aus letztem Jahr. Ich war "damals" noch klitzeklein (3 Monate alt) und Schnee war für mich völlig neu.

Heute nach einem Jahr finde ich ihn immer noch super.

Meine Menschen können mich jetzt auch wieder besser draußen sehen :-)

* * *

Sonntag, 28. November 2010

Heute ist der 1. Advent. Mein Kumpel Sam und ich waren mit unseren Menschen auf einem großen Adventsspaziergang. Wir sind gerannt wie die Teufel und hatten super viel Spaß.

Anschließend konnten wir uns (jeder für sich) zu Hause ausruhen und unsere Menschen waren im Seehotel zu einem Lunch-Buffet.

* * *

Freitag, 26. November 2010

Meine Güte, wie die Zeit vergeht. Heute bin ich 1 Jahr bei meinem Rudel in Geldern.

Ich habe schon so vieles kennengelernt: viele liebe Freunde (auf 2 und auf 4 Pfoten), Lautes und Leises, Schönes und nicht so Schönes, alle Jahreszeiten (von Schnee bis Hitze), ....

* * *

Donnerstag, 25. November 2010

Heute vor einem Jahr waren meine Menschen soooo neugierig und positiv angespannt.... denn ...es war der Tag bevor sie mich in Frankfurt abgeholt haben. Die letzten Vorbereitungen zu Hause wurden getroffen und alles wurde welpensicher gemacht.

Die Vorfreude auf mich, CONNOR, war riesig.

Mein Rufname stand übrigens schon sehr lange fest. Irgendwie wußten meine Menschen immer schon wie ihr erster gemeinsamer Hund heißen soll. Sie finden den Film Highlander toll und lieben Schottland; vielleicht deswegen - wer weiß.
Auf jeden Fall ist die keltische Übersetzung von CONNOR "Der starke Wille". Hihi, das ist ja passend :-)

* * *

November 2010

Hallo zusammen, ich habe lange nichts mehr von mir lesen lassen.

Zurzeit befinde ich mich in meiner "Teenie-Phase" und hab' es manchmal gar nicht leicht; meine Menschen wahrscheinlich auch nicht mit mir :-).

Nachträglich zu meinem 1jährigen Geburtstag habe ich mein neues Lederhalsband und meine Lederleine bekommen. Ich sehe nun schon richtig erwachsen aus.

Samstag, 30. Oktober 2010

Heute waren wir auf der Rassehundeausstellung in Hannover; ich wurde in der Jugendklasse mit meinem Bruder Indy ausgestellt.
Im gemeinsamen Laufen wurde entschieden: 

  • Connor   "Vorzüglich 2"   
  • Indy       "Vorzüglich 1" 

(Fotos von der Ausstellung findet ihr auf meiner anderen Seite: sunsettersenjoythesilence.hunde-homepage.com)

Ilona, mein Frauchen, hat sich sehr über mein V2 gefreut; wir beide haben vorher viel geübt und waren nun sehr zufrieden mit uns :-)

Meine Schwester Cookie konnte leider nicht ausgestellt werden, da ihr Frauchen mit Fieber im Bett lag. Schade, wir wären eine tolle Truppe gewesen.

Abends muss auch Hund einfach eintspannen.

* * *

27. - 31. Oktober 2010

Es ist toll mit meiner Schwester "Sunsetter's Black Celebration" - genannt Cookie (links) zu spielen, zu toben und auch auszuruhen.

* * *

Donnerstag, 28. Oktober 2010

Ilona war heute mit meinem Kumpel Sam und Denise beim Retriever-Formwert.
Sam hat "Vorzüglich" bekommen - super - wir gratulieren alle sehr; mein Frauchen hat ihn ausgestellt.

(Foto folgt)

* * *

Mittwoch, 27. Oktober 2010

Heute ist ein großer Tag; meine Ziehmama und meine Schwester Cookie kommen und bleiben bis Sonntag.

Alle freuen sich sehr auf den Besuch aus der Algarve.

* * *

Samstag, 16. Oktober 2010

Heute war ich mit meinen Menschen in Dortmund auf der "Hund und Pferd" ein bißchen Ausstellungsatmosphäre in der Halle schnüffeln.
Ich habe mich dort recht wohl gefühlt.
So viele Hunde..... toll.... nur spielen durfte ich nicht mit denen.
Ich habe mich benommen und auch beim Bummeln durch die Verkaufsstände gab es keine Probleme.

* * *

September/Oktober 2010

Heute war es super warm und wir haben wieder viel erlebt.

* * *

Hier übe ich gerade "TABU" und "Guten Appetit" :-)

            

* * *

Ich war mit meinen Menschen und Pongo und seiner Truppe unterwegs.
Pongo und ich durften abwechselnd suchen und vorstehen. Wir haben das schon ganz gut gemacht für den Anfang.

 

(Pongo hinten; ich vorne)

Yippie ......

* * *

Mittwoch, 22. September 2010

Es wird Herbst - auch wenn die Spätsommer-Sonne noch so wunderbar scheint und alles wärmt.
Rauhreif liegt schon auf den Feldern und alles sieht mystisch aus in der Abendsonne.

* * *

Freitag, 17. September 2010

JUHU ich bin 1 Jahr...

und ... ich habe viele liebe Glückswünsche erhalten und einen suuupper Kalbsknochen, den ich richtig genießen konnte.
Es war ein toller Tag.

* * *

Sonntag, 12. September 2010

Ich war mit meinem Frauchen auf einem VDH-Seminar ("Gutes Handlung in Theorie und Praxis").
Spannend - Wir haben viel geübt und viel gelernt.
Mein Freund Sam, der Golden Retriever, war auch mit seinem Frauchen dabei. Er hat seine Sache sehr gut gemacht.

Sam und ich im Kofferraum, gespannt was auf uns zukommt

* * *

Sonntag, 05. September 2010

Schofield Sunsetter's Fieldtalk (Chili) 08.08.06 - 05.09.10

Heute ist ein sehr trauriger Tag. Meine Menschen haben heute erfahren, dass mein Papa Chilli verstorben ist. Er war doch erst 4 Jahre und so ein toller Kerl. Er ist wahrscheinlich an einem allergischen Schock nach einem Insektenstich oder Schlangenbiss gestorben. Wir sind alle sehr traurig.
Oliver und Ilona sind froh, dass Sie Chilli im November (als sie mich besucht haben) kennen und lieben gelernt haben und dass ich seine tollen Gene habe.

Worte meiner Züchterin: Meine Tierärztin konnte im Blut und im Körper von Chili keinen eindeutigen Nachweis für eine Erkrankung finden. Sie glaubt, dass er an einem allergischen Schock nach einem Insektenstich oder Schlangenbiss gestorben ist. Chili war der beste Hund, den ich je besessen habe. Wir waren ein 1:1 Paar. Nur Gott weiss, wie ich über den Verlust hinweg kommen kann.

* * *

08. August 2010

Ludstar Maranello 30.04.99 - 08.08.2010

Worte meiner Züchterin: Dein Herz hat heute aufgehört zu schlagen. Vielen Dank für die Zeit, die du bei uns warst. Auf Wiedersehen

Nello war mein Großvater mütterlicherseits und ein Weltsieger. Er war ein toller Gordy. Meine Menschen haben ihn auch in Portugal kennen- und lieben gelernt.

22. Mai 2010 - CAC Heiligenberg

Hier habe ich meinen Bruder Indy (Sunsetter's Dreaming of me - links im Bild) seit langer Zeit wieder gesehen. Wir hatten einen tollen Tag und haben auch noch gut abgeräumt (VV1 und VV2).